Schweizerischer Israelitischer Gemeindebund

News

Die jüdischen Dachverbände SIG und PLJS befürworten die erleichterte Einbürgerung der dritten Ausländergeneration.

Unser Land verliert nichts, wenn es die Einbürgerung für Ausländer der dritten Generation vereinfacht. Es gewinnt vielmehr neue Mitbürger, die ihre Verbundenheit mit der Schweiz seit drei Generationen unter Beweis stellen

Bewirb dich für Next Step

Wir suchen Bewerberinnen und Bewerber für unser internationales Fortbildungsprogramm Next Step.

Über uns

Der SIG

Der Schweizerische Israelitische Gemeindebund (SIG) wurde 1904 gegründet, um die gemeinsamen Interessen der Juden in der Schweiz zu wahren und zu fördern. Der Dachorganisation sind heute 16 Mitgliedergemeinden angeschlossen.