Schweizerischer Israelitischer Gemeindebund

News

Wir verurteilen die Attacke auf eine katholische Kirche in Frankreich

Wir verurteilen den Angriff von Jihadisten auf eine katholische Kirche in Nordfrankreich, bei dem ein Priester bestialisch ermordet und eine Nonne schwer verletzt wurden.

Trauer über den Tod von Elie Wiesel

Der Autor und Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel ist am 2. Juli 87-jährig in New York gestorben.

Politik

Politik

Der SIG misst politischen Themen hohe Priorität zu. Dabei greift er nicht nur Fragen auf, die für Juden direkt relevant sind, sondern engagiert sich vor dem Hintergrund jüdischer Werte auch für weitere Bereiche der Gesellschaft.

Über uns

Der SIG

Der Schweizerische Israelitische Gemeindebund (SIG) wurde 1904 gegründet, um die gemeinsamen Interessen der Juden in der Schweiz zu wahren und zu fördern. Der Dachorganisation sind heute 16 Mitgliedergemeinden angeschlossen.