Terror in Brüssel

Wir sind entsetzt über die Terrorangriffe in Brüssel.

Wir sind entsetzt über die Terrorangriffe in Brüssel. Unsere Gedanken sind bei den Opfern und bei ihren Angehörigen. Unsere freie Gesellschaft lässt sich durch Terror nicht spalten. Gemeinsam verteidigen wir unsere Werte weiterhin: unsere Demokratie, unsere Freiheit, die Menschenrechte.

Die Drahtzieher dieser Terroranschläge müssen zur Verantwortung gezogen werden und Regierungen und Sicherheitsbehörden alles daran setzen, um weitere Anschläge zu verhindern.