News

Gastartikel von Herbert Winter in der NZZ: Emotionale Bindung, nicht staatsbürgerliche

Herbert Winter hat in der NZZ anlässlich des 120-Jahre-Jubiläums des ersten Zionistenkongresses einen Gastartikel geschrieben. Darin erötert Winter die Bedeutung, die dieser erste Kongress für die Schweizer Juden hatte und hat.

SIG lehnt parlamentarische Initiative von Yves Nidegger ab

In den nächsten Wochen wird die Rechtskommission des Ständerates über eine parlamentarische Initiative von Nationalrat Yves Nidegger entscheiden. Mit seiner Initiative möchte Yves Nidegger, dass in der Rassismus-Strafnorm die Nennung des Völkermords...

Livestream: «Schweizer Blick auf den Zionismus»

Verfolgen Sie unseren Anlass «Schweizer Blick auf den Zionismus» live.

Die Schweizer Juden reagierten typisch schweizerisch

Vor 120 Jahren fand in Basel der erste Zionistenkongress statt, Grundstein Israels. Ein Rückblick aus Schweizer Optik von SIG-Generalsekretär Jonathan Kreutner.

Debatte um Schild in Aroser Hotel: Es ist Zeit, sich zu beruhigen

Es ist Zeit, sich in der Debatte um das Schild im Aroser Hotel zu beruhigen. Das Schild war ohne Zweifel unsensibel und verletzend. Das ist gesagt. Die Abwärtin, die es aufgehängt, hat sich entschuldigt. Die nicht enden wollende Diskussion darüber...

Jüdische Kunden besser verstehen: Likrat Public

Likrat Public hilft, jüdische Kunden besser zu verstehen. Es richtet sich beispielsweise an Tourismusunternehmen (Fluggesellschaften, Hotels, Bergbahnen), an den Öffentlichen Dienst (Polizei, Armee, Behörden, Spitäler), oder Journalisten. Likrat...

Motion «Importverbot für tierquälerisch erzeugte Produkte»

Die Motion «Importverbot für tierquälerisch erzeugte Produkte» von SP-Nationalrat Matthias Aebischer verlangt ein Importverbot für «tierquälerisch erzeugte Produkte». Der Tages-Anzeiger und andere Medien spekulierten, ob bei einer Annahme der Motion...

SIG-Leadership-Seminar Next Step: Führung ist lernbar

Was macht eine gute Führungskraft aus? Ist Führung lernbar? Und was ist das eigentlich genau, Leadership? Das dreiteilige Seminar Next Step, organisiert vom SIG, dem deutschen Zentralrat der Juden und dem Bundesverband der Israelitischen...

Unnötige Debatte um Flüchtlingszahlen

Einmal mehr wird in der Schweiz über die Rolle der Schweiz im Zweiten Weltkrieg gestritten. Eine neue Dissertation behauptet, die Zahl abgewiesener Flüchtlinge müsse nach unten korrigiert werden. SIG-Generalsekretär Jonathan Kreutner ist...

120 Jahre nach dem ersten Zionistenkongress: «Schweizer Blick auf den Zionismus»

Der SIG feiert am 21. August das 120-Jahre-Jubiläum des Ersten Zionistenkongresses mit einem Anlass in Basel. Historiker, Politikwissenschaftler und Journalisten diskutieren die Geschichte des Zionismus und dessen Verbindung zur Schweiz. Das...