SIG in der Presse

Hier finden Sie eine Auflistung der Artikel, in denen der SIG erwähnt wird.

Einträge 1 – 20 von 1352

«Damit den Worten nicht wieder Taten folgen» 09.06.2021 (Reformiert)
Rabbi-Mord vor 20 Jahren: Jüdische Gemeinde Zürich gedenkt dem Opfer 08.06.2021 (Telezüri)
Ständerat will Gedenkort für Schweizer Nationalsozialismus-Opfer 08.06.2021 (Telebasel)
«Es gab einen Dammbruch» 01.06.2021 (Amnesty Magazin)
Juden als «Enkel von Affen und Schweinen» bezeichnet 30.05.2021 (Tages-Anzeiger/Tamedia)
In Bern soll ein besonderes Mahnmal entstehen 26.05.2021 (Berner Zeitung)
Zürcher Hassmusikant verurteilt 26.05.2021 (NZZ)
Organisationen reichen Konzept für eine Holocaust-Gedenkstätte ein 25.05.2021 (SRF)
Schweizer KZ-Opfer sollen kein Tabu-Thema mehr sein 25.05.2021 (Radio Zürisee)
Schwierige Bedingungen: Für jüdisches Leben ist auch die Schweiz keine Insel der Glückseligkeit 24.05.2021 (Nebelspalter)
Ruhige Strasse, empörtes Netz 21.05.2021 (Tachles)
«Die Hitler-Eiche soll zu etwas Positivem werden» 20.05.2021 (20 Minuten)
Schweiz soll Hamas zur Terror-Organisation erklären 20.05.2021 (Blick)
Wie Juden und Muslime in der Schweiz mit dem Konflikt umgehen 16.05.2021 (SRF)
«Erhöhte Sicherheitsmassnahmen leider Realität bei jüdischen Einrichtungen» 16.05.2021 (20 Minuten)
Hamas attackiert Israel – Schutz von Schweizer Synagogen schon länger erhöht 13.05.2021 (Kath.ch)
Bischof Felix Gmür: «Kirche ist Partei», aber: «Als Pfarrer hätte ich keine orange Fahne aufgehängt» 12.05.2021 (Kath.ch)
Basler Neonazi verurteilt 06.05.2021 (Tages-Anzeiger/Tamedia)
Mehr als zwei Jahre nach Hetzrede klopft Behörde Neonazi auf die Finger 06.05.2021 (20 Minuten)
Busse und bedingte Strafe für Wiederholungstäter 06.05.2021 (Tachles)