Vergleich mit "Schindlers Liste" von Nationalrat Fricker: Für den SIG ist die Angelegenheit erledigt

Nationalrat Jonas Fricker hat heute im Parlament gesagt, der Transport von Schweinen erinnere ihn an den Film "Schindlers Liste". Ein solcher Vergleich ist natürlich nicht haltbar. Gerade ein Politiker sollte seine Worte mit Bedacht wählen. Aber Fricker sieht das ein. Er hat sich im Parlament für diesen Vergleich entschuldigt. Und auch beim SIG hat er angerufen und sich aufrichtig und in aller Form entschuldigt. Wenn dieser Fehltritt nun trotz Frickers Entschuldigung skandalisiert wird, bringt das niemandem etwas. Für den SIG ist die Angelegenheit erledigt, und der SIG bleibt mit Fricker im Gespräch.

Diese News als PDF


Social

Diese Seite teilen

Kontakt

Schweizerischer Israelitischer Gemeindebund (SIG)
Gotthardstrasse 65
Postfach 2105
8027 Zürich

T +41 (0)43 305 07 77
F +41 (0)43 305 07 66

Medienstelle:
T +41 (0)43 305 07 72

Enable JavaScript to view protected content.