Jüdisches Leben

Das jüdische Leben in der Schweiz ist vielfältig und umfasst neben religiösen und gesellschaftlichen Aktivitäten auch kulturelle Anlässe, Schulen und Kurse sowie jüdisch geführte Restaurants und Geschäfte. Gewisse Institutionen bieten nur Dienstleistungen mit jüdischem Bezug an, andere führen ein gemischtes Angebot. Die meisten Aktivitäten stehen auch Nichtjuden offen.

Die Juden, die in der Schweiz leben oder zu Besuch weilen, machen auf ganz unterschiedliche Art und Weise von den zur Verfügung stehenden Angeboten Gebrauch. Vielen ist es ein Bedürfnis, neben ihren anderen Interessen auch Anlässe mit jüdischem Bezug zu besuchen.

Koschere Geschäfte und jüdische Institutionen

Vor allem religiöse Juden besuchen koschere Restaurants und kaufen koschere Lebensmittel in Spezialgeschäften ein, da sie nur dort Produkte finden, die entsprechend den religiösen Speisegesetzen hergestellt worden sind.

In den nachfolgenden Rubriken hat der SIG für das jüdische Leben wichtige Institutionen, Gaststätten und Läden ohne Anspruch auf Vollständigkeit aufgelistet. Nicht erwähnt sind all die Theater, Kinos, Museen und anderen Institutionen, die gelegentlich Ausstellungen, Kurse und Vorstellungen mit jüdischem Charakter anbieten.

  • Jüdische Institutionen

    Folgenden Adresslisten von jüdischen Institutionen haben wir für Sie zusammengestellt.

    mehr

  • Koscher in der Schweiz

    Koscherprodukte sind in speziellen jüdischen Lebensmittelgeschäften sowie in einzelnen allgemeinen Geschäften, vorwiegend in grösseren Städten, erhältlich.

    mehr

Kontakt

Schweizerischer Israelitischer Gemeindebund (SIG)
Gotthardstrasse 65
Postfach 2105
8027 Zürich

T +41 (0)43 305 07 77
F +41 (0)43 305 07 66

Medienstelle:
T +41 (0)43 305 07 72

Enable JavaScript to view protected content.