Geschäftsleitung

Die Geschäftsleitung wird von der Delegiertenversammlung gewählt und besteht aus dem Präsidenten sowie sechs weiteren Mitgliedern.

Dem Gremium obliegt die organisatorische und inhaltliche Leitung des Dachverbands. Ausserdem hat die Geschäftsleitung gemäss Statuten die folgenden Kompetenzen:

  • Sie ernennt den Generalsekretär und umschreibt seine Tätigkeit.
  • Sie vollzieht die Beschlüsse der Delegiertenversammlung und des Centralcomités und erfüllt weitere statutarische Aufgaben.
  • Sie ernennt Abordnungen, Vertretungen und Kommissionen des Gemeindebundes.
  • Sie erlässt, unter Vorbehalt der Genehmigung durch das Centralcomité, die nötigen Reglemente, beschliesst die Erhebung von Gebühren und verfügt über klar geregelte finanzielle Kompetenzen.

Die Mitglieder der Geschäftsleitung werden jeweils für vier Jahre gewählt und sind neben der Arbeit im Kollegium für ihr Ressort zuständig. Gegenwärtig ist die Ressortzuteilung wie folgt:

Dr. Herbert Winter

Präsident, Präsidialressort und Kommunikation, Beziehung zu den Gemeinden Deutschschweiz

E-Mail

Sabine Simkhovitch-Dreyfus

Vizepräsidentin, Prävention und Information, Beziehung zu den Gemeinden Westschweiz

E-Mail

Francine Brunschwig

Kultur

E-Mail

Jacques Lande

Finanzen

E-Mail

Evelyne Morali

Jugend

E-Mail

Edouard Selig

Soziales

E-Mail

Dr. Ariel Wyler

Religiöse Angelegenheiten

E-Mail

Dr. Jonathan Kreutner

Generalsekretär

E-Mail